Waschbecken tauschen - Diese Möglichkeiten haben sie

Manch einer wünscht sich nicht gleich ein komplett neues Badezimmer oder scheut den Aufwand – möchte aber das Waschbecken austauschen und einen schönen neuen Waschplatz genießen.

Wir zeigen Ihnen einige Möglichkeiten, durch einen Waschbecken-Tausch echten Mehrwert im Bad zu schaffen – optisch & funktional!

Los gehts…

Inhalt dieser Seite:

Ausgangssituation

Ihre bisherigen Waschbecken

Eine übliche Ausgangssituation in unseren Beratungen: Im Badezimmer des Kunden finden sich zwei einzelne Waschbecken. Neu gefliest werden soll nicht – das bedeutet auch, die Wasseranschlüsse, also die Abläufe und Wasserzuläufe, sollen bleiben, wo sie sind.

Der Waschbecken-Austausch soll möglichst einfach sein – und die neue schöne Waschplatz-Lösung beim Waschbecken-Austausch möglichst perfekt zu den Positionen der Abläufe passen.

Wir haben mit unserem Waschtisch-Sortiment, insbesondere auch unseren fugenlosen Waschtischen, besondere Möglichkeiten, die Beckenpositionen individuell anzupassen – in der Regel ohne Aufpreis.

Alles, was wir wissen müssen: Wie weit sind die beiden Wasserabläufe von der linken oder rechten Wand entfernt? 

Waschbecken tauschen - Ausgangszustand

So könnte es bisher in Ihrem Badezimmer aussehen.

Gestaltungs-Möglichkeiten beim Waschbecken-Tausch

Variante A: 1:1-Austausch gegen fugenlosen Waschtisch mit Unterschränken

Im Beispiel sind die beiden bisherigen Abläufe symmetrisch an der Wand und liegen 90 cm auseinander. Ein leichtes Unterfangen. Die beiden bisherigen Becken werden demontiert, der neue fugenlose Waschtisch in 180 cm Breite – mit einem Abstand der Becken-Mitten von ebenfalls 90 cm montiert – fertig.

Sie haben dabei die Auswahl aus zahlreichen Waschtisch-Materialien, Beckenformen

Waschbecken tauschen - Neuer Waschtisch Variante 1

1:1-Austausch gegen fugenlosen Waschtisch mit Unterschränken

Variante B: 1:1-Austausch gegen fugenlosen Waschtisch mit breiteren Unterschränken

Jetzt kommt eine unserer Spezialitäten ins Spiel. Die Unterschränke sollen breiter werden, der Kunde wünscht mehr Stauraum und/oder einen größeren Waschtisch – die Abläufe sollen aber weiterhin 90 cm auseinander sein. Hier verschieben wir die Becken asymmetrisch auf den jeweiligen Unterschränken (in diesem Beispiel ovale Becken, Sie haben die Auswahl aus zahlreichen Formen ohne Aufpreis).

Mehr Stauraum, mehr Arbeitsfläche, größerer Spiegel (für ein optisch größeres Bad) – und das bei blitzschneller Montage ohne irgend etwas an den Wasseranschlüssen ändern zu müssen – so einfach kann Waschbecken austauschen sein.

Die individuelle Beckenplatzierung in fugenlosen Waschtischen ist bei uns in sämtlichen Waschtisch-Materialien möglich.

Waschbecken tauschen - Neuer Waschtisch Variante 2

1:1-Austausch gegen fugenlosen Waschtisch mit breiteren Unterschränken

Variante C: Aus Doppelwaschtisch wird Einzelwaschtisch – perfekt passend

Die Kinder sind aus dem Haus und nur das Ehepaar nutzt noch das Bad? Oft sind dann 2 Becken unnötig.

Hier wird nur der linke der beiden Wasseranschlüsse für ein großes Becken genutzt, der Sifon kann absolut gerade verlegt werden. Der rechte Wasseranschluss wird einfach stillgelegt.

Übrigens: Wenn Becken innerhalb der Waschtischplatte versetzt werden, wird von uns selbstverständlich der Sifon-Ausschnitt im Unterschrank gratis entsprechend angepasst.

Waschtisch mit Ablage und versetztem Becken integriert

Aus Doppelwaschtisch wird Einzelwaschtisch – perfekt passend

Viele weitere Gestaltungsmöglichkeiten für den Waschbecken-Tausch

Alle unsere Waschtische, also Waschtischplatten mit fugenlos integrierten Becken, aber auch Auflagewaschtische, sind in der Breite variabel von 60-270 cm. Zwischenmaße kosten keinen Aufpreis – so können zum Beispiel auch Nischen mit „krummen Maßen“ (z.B. 164 cm) problemlos bedient werden.

Als Waschtischtiefen sind 40, 45 oder 52 cm möglich – in besonderen Fällen auch andere Tiefen. Selbstverständlich verfügen wir auch über ein riesiges Spektrum an Zusatzschränken – Hochschränke, Oberschränke, Wandborde, Regale – die Auswahl ist grandios, und das auch auf Maß. Spiegel mit perfekter Beleuchtung, auch auf Maß, sowie eine Auswahl an Spiegelschränken, runden das Angebot ab.

Sie möchten Ihren neuen Waschtisch rollstuhlgerecht, barrierefrei, altersgerecht? Selbstverständlich bieten wir dafür alle Möglichkeiten. Auch für die Integration Ihrer Waschmaschine / Ihres Trockners im Bad. Ein Schminktisch, ein Sideboard in identischer Optik… kein Problem, auch auf Maß.

  • Waschtisch mit versetztem Becken integriert

Viele weitere Gestaltungs-Idee beim Waschbecken tauschen

Die Montage des neuen Waschtisches

Ganz einfach Waschbecken tauschen

Wird nicht das komplette Badezimmer renoviert, sondern nur der Waschtisch getauscht (Waschbecken-Tausch), wünschen sich viele unserer Kunden wenig Aufwand – oft ohne Einschaltung eines Handwerkers.

Wir liefern unsere Waschplätze so vormontiert wie nur möglich. Alle Schränke kommen „am Stück“ – keine aufwändigen Bausätze also. Diese werden an die Wand geschraubt, der Waschtisch wird aufgelegt und am Schrank Korpus fixiert – Armatur und Ablauf montiert – alles mit Silikon abgedichtet – fertig.

Beachten Sie unsere Qualitätsmerkmale.

Möchten Sie selbst montieren? Dann können Sie bei uns direkt einkaufen.

Waschtisch einfach montiert durch Vormontage

Unsere Lösungen kommen vormontiert

FAQ | Häufig gestellte Fragen zu Thema Waschbecken tauschen

Kann ich mein Waschbecken gegen einen neuen Waschtisch tauschen, ohne die Fliesen zu beschädigen?

Ja. Das ist problemlos möglich, wenn das Becken Ihres neuen Waschtisches direkt an der Stelle ist, an der Ihr altes Becken platziert war. Bei der Planung ist diese Position zu beachten.

Wie verdecke ich die alten Bohrlöcher, wenn ich einen neuen Waschtisch montieren will?

Die Bohrlöcher Ihres alten Waschbeckens werden in der Regel vom neuen Waschtisch verdeckt. Fragen Sie Ihren Experten dazu.

Was kostet es, mein Waschbecken gegen ein neues zu tauschen?

Natürlich kommt es auf den Anspruch und die neue Lösung an. Wollen Sie lediglich ein vorhandenes Keramik-Becken gegen ein neues tauschen, reichen oft wenig hundert Euro. Für eine funktionale Komplettlösung mit hochwertigen Unterschränken können auch 2.000 bis 5.000 Euro fällig werden.

Haben Sie weitere Fragen zu diesem Thema? Rufen Sie uns doch gleich an. Unser Service-Team ist täglich – auch am Wochenende – von 8-20 Uhr erreichbar:

Fazit | Zusammenfassung | Empfehlung zum Thema Waschbecken tauschen

Fassen wir das Thema zusammen:

  • Waschbecken tauschen lohnt sich

  • Überlegen Sie: Brauchen Sie wirklich zwei Becken?

  • Überlegen Sie: Wie viel Stauraum brauchen Sie?

  • Achten Sie auf eine einfache Montage der neuen Lösung

  • Lassen Sie sich professionell beraten

  • Freuen Sie sich auf ein ganz neues Badezimmer!

Unsere Empfehlung: Buchen Sie eine Beratung bei einem Waschplatz-Experten – in einer Ausstellung, der Zentrale in Ludwigsburg (mit direkter Kaufmöglichkeit) oder per Online-Planung.