Die Waschmaschine muss ins Bad – was tun?

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Waschmaschine stilvoll ins Bad integrieren – ohne auf Ästhetik oder Funktionalität verzichten zu müssen. Entdecken Sie clevere Lösungen, die Ordnung und Harmonie schaffen.

Seite: Waschmaschine im Bad – Perfekt integriert

Die Waschmaschine im Bad verstecken

Die Herausforderung,  Waschmaschinen und Trockner ästhetisch im Badezimmer zu integrieren, ist mit den richtigen Lösungen kein notwendiges Übel, sondern eine Gelegenheit für Kreativität und Funktionalität. Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, wie Sie Waschmaschine und Trockner nicht nur verstecken, sondern zum Teil Ihres individuellen Baddesigns mit viel Funktionalität machen können.

Inhalt dieser Seite:

Waschmaschine unter dem Waschbecken: Raumwunder schaffen

Raffiniert integriert: Waschmaschine und oder Trockner werden unter der Waschtischplatte platziert. Plötzlich wird aus der Notwendigkeit, den Waschtisch aufgrund des begrenzten Platzangebotes klein halten zu müssen das komplette Gegenteil.

So wird die Einbindung Ihrer Waschmaschine unter dem Waschtisch zu einer Erweiterung des Raumes, die in puncto Optik und Funktionalität keinerlei Kompromisse eingeht. Dies schafft nicht nur Ordnung, sondern auch eine Atmosphäre, in der Design und Funktion in Einklang stehen.

Waschmaschine im Bad im Waschtisch-Unterschrank

Waschmaschine und Trockner im Hochschrank

Eine weitere Möglichkeit, Waschmaschine und Trockner im Badezimmer (oder natürlich im Hauswirtschaftsraum) zu verstauen: Ein Hochschrank, der unten Platz bietet für die Waschmaschine – und oben entweder für den Trockner, oder mit Einlegeböden zum Sortieren der Wäsche, für Waschmittel und Co und vieles mehr.

Kombinierbar mit zum Beispiel schmalen Zusatzschränken für ein Bügelbrett oder Waschmittel.

Schrank für Waschmaschine und Trockner - auch fürs Badezimmer

Stellen Sie sich vor, Ihre Waschmaschine wird zum stylishen Teil Ihres Badezimmers – statt zum störenden Übel. Entdecken Sie, wie wir Modernität und Funktionalität verbinden!

Das Dilemma: Waschmaschine (und womöglich auch noch Trockner) stilvoll im Bad unterbringen

Ein häufiges Problem, mit dem Kunden zu uns kommen, ist die lästige aber nötige Integration einer Waschmaschine in einem Badezimmer. Dieser Zustand wird oft als störend empfunden, weil die Waschmaschine und möglicherweise auch der Trockner optisch nicht ins Bad passen – und zusätzlich, vor allem in kleineren Bädern, viel Platz einnehmen, den man besser nutzen könnte.

Überlegen Sie, die Waschmaschine unter einem breiteren Waschtisch zu platzieren. Dadurch schaffen Sie nicht nur mehr Arbeitsfläche, sondern integrieren die Waschmaschine optisch in die Badezimmermöbel. Wir bieten unsere Materialien Ocritech und Mineraltek, aber auch weitere Waschtisch-Materialien dafür an. Übrigens: Für eine Lösung mit Auflagebecken ist diese Variante nicht geeignet, da die Oberkante des Aufsatzbeckens deutlich zu hoch wäre.

Kleines Bad groß denken: Waschmaschine und Trockner effektiv integrieren

Kleines Bad mit Waschmaschine einrichten? Das stellt eine besondere Herausforderung dar. Hier sind kreative und platzsparende Lösungen gefragt, die den vorhandenen Raum optimal nutzen. Die Integration der Waschmaschine unter dem Waschbecken/Waschtisch ist eine Lösung, wenn diese nicht umsetzbar ist: Nutzen Sie multifunktionale Möbelstücke. Ein Hochschrank kann sowohl die Waschmaschine als auch den Trockner aufnehmen und bietet ggf. zusätzlichen wertvollen Stauraum für Wäsche und Waschmittel.

Modernes Badezimmer: Design und Funktionalität kombinieren

Die Waschmaschine im Bad sollte nicht nur funktional sein, sondern auch dem modernen Badezimmer-Design entsprechen. Der Schlüssel liegt darin, Lösungen zu finden, die beides miteinander verbinden.

Wählen Sie Waschmaschinenschränke mit einem Design, das zu Ihren anderen Badmöbeln passt. Wir von den Waschplatz-Experten bieten alles aus einer Serie, in einem Design und einem Dekor/Farbe: Waschmaschinenschrank, Waschtisch-Unterschrank, Hoch- und Oberschränke in grandioser Auswahl, breitenvariable fugenlose Waschtische – planen Sie mit uns.

Integration von Waschmaschine und Trockner in anspruchsvollen Grundrissen

Manchmal sind es die anspruchsvollen Grundrisse, die kreative Lösungen erfordern, um Waschmaschine und Trockner elegant im Bad zu integrieren. Maßkonfektionierte Lösungen ermöglichen es, selbst in Nischen oder schwierigen Grundrissen eine nahtlose Integration zu erreichen, ohne dabei auf Stil zu verzichten.

Gerne nehmen wir uns die Zeit, gemeinsam mit Ihnen Ihren Grundriss zu betrachten. Dabei entdecken wir oft Lösungen, die man sonst leicht übersehen hätte.

Warum die Wahl des richtigen Möbelstücks entscheidend ist

Die richtige Wahl des Möbelstücks für die Integration von Waschmaschine und Trockner kann entscheidend sein, um Funktionalität und Ästhetik im Badezimmer zu vereinen. Prüfen Sie die Höhe und Tiefe der vorhandenen Geräte. In unserem Bereich häufig gestellte Fragen zum Thema Waschmaschinenschrank geben wir Ihnen Hinweise zu den möglichen Maßen, besprechen das aber auch gerne direkt mit Ihnen: Rufen Sie doch einfach direkt an unter 07141 1421690.

Lassen Sie uns planen

Wir, die Waschplatz-Experten, bieten Ihnen Lösungen, um Ihre Waschmaschine elegant ins Bad zu integrieren. Ob eine Waschmaschine unter dem Waschtisch oder ein Hochschrank für beide, Waschmaschine und Trockner, wir sorgen dafür, dass alles nahtlos in Ihr Badezimmerdesign passt. Unsere maßkonfektionierten Waschmaschinenschränke sind nicht nur funktional, sondern auch ein echter Hingucker und passen perfekt zu unseren hochwertigen Badmöbeln.

„Waschmaschine im Bad“ klingt nach einem Kompromiss, aber nicht mit unseren stilvollen und praktischen Lösungen. Ob unter dem Waschtisch oder im Hochschrank, wir sorgen dafür, dass Ihre Geräte nahtlos und ansprechend in Ihr Badezimmer eingefügt werden. Unsere Waschmaschinenschränke sind Teil unserer hochwertigen Badmöbelserie und bieten somit Designkonsistenz und Funktionalität.

Tipps von den Waschplatz-Experten aus täglichen Planungen und FAQ

Tipp:

Checken Sie die Maße Ihrer Waschmaschine und Ihres Trockners inklusive Bullauge und Bedien-Tastern.

Die nutzbaren Innenmaße unserer 70 cm breiten Waschmaschinenschränke sind (inklusive Bullauge, Bedientasten und Anschlüssen) wie folgt:

Waschmaschinen-Schränke mit Tiefe 67 cm (für viele Waschmaschinen):
– Waschmaschinenschrank unter Waschbeckenplatte: Breite 61cm – Tiefe 61,5 cm – Höhe 91 cm.
– Waschmaschinen-Hochschrank mit Türen: Breite 61 cm – Tiefe 61,5 cm – Höhe 85 cm
– Waschmaschinen-Hochschrank ohne Türen: Breite 65 cm – Tiefe 65 cm – Höhe 90 cm

Waschmaschinen-Schränke mit Tiefe 52 cm (für besonders flache Waschmaschinen):
– Waschmaschinenschrank unter Waschbeckenplatte: Breite 61cm – Tiefe 45,5 cm – Höhe 91 cm.
– Waschmaschinen-Hochschrank mit Türen: Breite 61 cm – Tiefe 45,5 cm – Höhe 85 cm
– Waschmaschinen-Hochschrank ohne Türen: Breite 65 cm – Tiefe 49 cm – Höhe 90 cm

Tipp:

Planen Sie mit uns Ihre Lösung unbedingt bevor Anschlüsse gesetzt werden, sofern Sie Ihr Bad komplett sanieren. Die Position der Anschlüsse für Waschbecken und auch Waschmaschine soll sich aus der ausgewählten Lösung ableiten – und nicht anders herum.

Planen Sie in der richtigen Reihenfolge mit uns – wir können auch auf bereits bestehende Wasserab- und zuläufe Rücksicht nehmen, manchmal verbaut das aber Möglichkeiten, die sich dann nicht mehr umsetzen lassen.